1994

Veranstaltung: Neun Museen
Sonderausstellung: Experimente auf Papier
Sonderausstellung: Pappe
Veranstaltung: Medea – Szenen nach Euripides
Sonderausstellung: Le cheval dans l’opera


1) Neun Museen

Wann10. Juli 1994
WoAbguss-Sammlung Antiker Plastik Berlin, 14059 Berlin
KategorieVeranstaltung

2) Experimente auf Papier

Wann11. Mai 1994 – 26. Juli 1994
WoAbguss-Sammlung Antiker Plastik Berlin, 14059 Berlin
KategorieSonderausstellungen

3) Pappe

Wann5. März 1994 – 20. April 1994
WoAbguss-Sammlung Antiker Plastik Berlin, 14059 Berlin
KategorieSonderausstellungen

4) Medea – Szenen nach Euripides

Theateraufführung im Rahmen des „Schauplatz Museum ´94“. Immer wieder ist die Geschichte neu geschrieben worden, in Gedichten und Dramen, auf Vasenbildern, Wandgemälden, in steinernen Skulpturen: die Geschichte von der Königstochter Medea, die einem Fremden hilft, Abenteuer und Gefahren zu bestehen, mit ihm zieht, später verstoßen wird und sich grausam rächt. Es ist der ewige Mythos um Liebe und Untreue, Eifersucht, Rache und Vernichtung.
Inge Blau (Regie und Darstellung), Manfred Opitz (Vertonung), Birgit Oelschläger (Regiemitarbeit); Stimmen: Senta Moira, Otto Sander, Rüdiger Joswig, Mike Maas

Wann5. Februar 1994 – 27. Februar 1994
WoAbguss-Sammlung Antiker Plastik Berlin, 14059 Berlin
KategorieVeranstaltung

5) Le cheval dans l’opera

Wann14. Januar 1994 – 20. Februar 1994
WoAbguss-Sammlung Antiker Plastik Berlin, 14059 Berlin
KategorieSonderausstellungen