• Abguss-Sammlung Antiker Plastik
  • mainslide 2
  • mainslide 3
  • mainslide 4
  • mainslide 5

Fragmente - Acrylbilder von Hans-Jörg Moning

Veranstaltung

Wann:
6 April 2001 - 13 Mai 2001
Wo:
Abguss-Sammlung Antiker Plastik Berlin - Berlin, Deutschland
Kategorie:
Sonderausstellungen

Beschreibung

Begleitende Gedanken zur Ausstellung:

Fragmente...

... als Zeugen von etwas Größerem, ehemals Ganzen im klassischen Sinn verstanden: Bruchstücke gewähren Einblicke in Vergangenes und erfahren durch den Makel des Verlustes eine "Wertsteigerung": Weniger wird mehr. So werden - durch die Technik des Übermalens - Bilder künstlich zum Altern gebracht.

... als unfertiger Entwurf: Das Bild findet seinen Ursprung meist in einer Skizze, welche zugleich und unaufgefordert die Frage stellt: Wann wird es fertig? Der Fertigungsbegriff ist dehnbar und macht das Fragment Strich für Strich zum Indikator eines offenbleibenden Zustandes.

... als Metapher: Die Verbindung zwischen Überresten und Neuschöpfung sind die Schwingungen des Pendels zwischen Mikro - und Makrokosmos. Fragmente als Mosaiksteine des Lebensprinzips: Die Gegenpole Chaos und Ordnung verschmelzen im verbindenden Widerspruch.

So wird z.B. die geordnete Arche Noah als Planet Erde bildlich in die chaotische Moderne transferiert.

Dauer: 06.04.2001-13.05.2001


Veranstaltungsort

Standort:
Abguss-Sammlung Antiker Plastik Berlin - Webseite
Straße:
Schloßstr. 69b
Postleitzahl:
14059
Stadt:
Berlin
Kanton:
Deutschland
Land:
Germany

Aktuelle Öffnungszeiten

Freitag & Samstag:

14:00 - 17:00 Uhr

Eintritt frei

Bitte beachten Sie unsere Hygienemaßnahmen!

Adresse

Abguss-Sammlung Antiker Plastik der Freien Universität Berlin

Schloßstraße 69b

14059 Berlin-Charlottenburg

Veranstaltungskalender

<<  September 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
 
    

Soziale Medien