• Abguss-Sammlung Antiker Plastik
  • mainslide 2
  • mainslide 3
  • mainslide 4
  • mainslide 5

Wussten Sie, dass heute Europatag ist?

Am 9. Mai wird der Schuman-Erklärung gedacht: die Rede des französischen Außenministers Robert Schuman führte zur Gründung der Montanunion, aus der sich die heutige Europäische Union entwickelt hat.

Der Name für den Kontinent und die Union hat seinen Ursprung in der griechischen Mythologie. Es war die phönizische Königstochter Europa (εὐρώπη) – etwa aus dem heutigen Libanon – , in die sich der Göttervater Zeus verliebte. Er entführte sie (in Gestalt eines Stieres) nach Kreta und zeugte dort mit ihr drei Kinder. Spätestens der griechische Historiker Herodot verwendete ihren Namen im 5. Jh. v. Chr. für den heutigen Kontinent.

Das Relieffragment in unserer Sammlung zeigt vermutlich Europa auf dem Stier, wie sie gemeinsam über das Meer reiten.

Vielleicht sieht es in diesem Jahr für die Europäische Union an ihrem Feiertag schwierig aus – geschlossene Grenzen durch die Pandemie, wirtschaftliche Einbrüche in nie gekanntem Ausmaß und sogar die Aufhebung grundlegender demokratischer Prinzipien im Mitgliedsstaat Ungarn. Doch am Europatag sollte man sich der Ursprünge der Union besinnen und mit Optimismus den Gedanken an den Frieden durch Zusammenhalt weiter nach vorne tragen.

 

Weitere Informationen zum Stück finden Sie unter: https://arachne.dainst.org/entity/1225368

Aktuelle Öffnungszeiten

Donnerstag-Sonntag:

14:00 - 17:00 Uhr

Eintritt frei

Adresse

Abguss-Sammlung Antiker Plastik der Freien Universität Berlin

Schloßstraße 69b

14059 Berlin-Charlottenburg

Veranstaltungskalender

<<  Juni 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Soziale Medien