• Abguss-Sammlung Antiker Plastik
  • mainslide 2
  • mainslide 3
  • mainslide 4
  • mainslide 5

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Abguss-Sammlung Antiker Plastik der Freien Universität Berlin.

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Sammlung.

 

 

Schlauchobjekte der Künstlerin Renate Hampke

Die Künstlerin Renate Hampke hat ein Gespür dafür, das Unbedeutende und Nebensächliche in unserer Alltagswelt wahrzunehmen und ihm ein neues Leben einzuhauchen. In ihrer Werkgruppe der Schlauchobjekte schafft sie skulpturale pneumatische Gebilde, die einerseits ein abstraktes Zeichen sind, andererseits mit Charme einen Verweis auf uns Bekanntes generieren. Der Kontrast ihrer schwarzen Schlauchobjekte zu dem gleißenden Weiß der Abgüsse griechischer und römischer Skulpturen bringt eine Spannung hervor, die beiden Seiten ein neues Licht auf sich selbst werfen lässt. Zeitgenössische Kunst und die antike Plastik – hier in ihrer Anwesenheit als Gipsabgüsse – können eine vielschichtige Allianz eingehen.

Am 19.8.2016 ist die Abguss-Sammlung im Rahmen der Langen Nacht der Museen von 18:00 bis 02:00 Uhr geöffnet.

Neben unserer Dauerausstellung sind in der aktuellen Sonderausstellung "Gip's Luft?" Objekte der Künstlerin Renate Hampke zu sehen.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit an verschieden Veranstaltungen und Führungen teilzunehmen:

20:00 Uhr: Rache im Mythos
Warum soll der Satyr Marsyas gehäutet werden? Warum wird die thebanische Königin Dirke an einen Stier gefesselt? Und wer ist überhaupt Niobe? Die Führung betrachtet die mythologischen Hintergründe dieser Figuren. Anhand ausgewählter Skulpturen gibt sie zudem einen Einblick in die Arbeitsweisen der klassischen Archäologie.

21:30 Uhr: Gip's Luft? Renate Hampke – Schlauchobjekte
Gespräch mit der ausstellenden Künstlerin Renate Hampke, Prof. Dr. Lorenz Winkler-Horacek und Semjon H. N. Semjon über die Sonderausstellung in der Abguss-Sammlung Antiker Plastik.

23:00 Uhr: Berlin und seine Abgüsse antiker Skulpturen
Abgüsse antiker Skulpturen blicken in Berlin auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Sie wurden verehrt und verachtet, geliebt und zerstört. Die Führung zeichnet diese Geschichte nach und vermittelt den Stellenwert, den die Abgüsse heute in Berlin haben.

Hier finden Sie interessante Links zu anderen Institutionen und Abguss-Sammlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

 

 

 

 

 

 

 

 

Institutionen:

Institut für Klassische Archäologie der Freien Universität Berlin

Deutsches Archäologisches Institut

Arachne - Onlinedatenbank des Forschungsarchivs für Antike Plastik der Universität zu Köln

Gipsformerei der Staatlichen Museen zu Berlin

VIAMUS - Das virtuelle Antikenmuseum


Weitere Abguss-Sammlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz:

Skulpturhalle Basel des Antikenmuseums

Abguss-Sammlung der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Abguss-Sammlung Dresden

Abguss-Sammlung der Goethe-Universität Frankfurt am Main

Abguss-Sammlung der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Abguss-Sammlung der Georg-August-Universität Göttingen

Archäologische Sammlungen der Universität Graz

Abguss-Sammlung der Universität Heidelberg

Archäologisches Museum der Universität Innsbruck

Abguss-Sammlung der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Abguss-Sammlung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Abguss-Sammlung der Universität Leipzig

Abguss-Sammlung der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

Abguss-Sammlung der Philipps-Universität Marburg

Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke München

Abguss-Sammlung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Abguss-Sammlung der Universität Rostock

Abguss-Sammlung der Eberhard Karls Universität Tübingen

Archäologische Sammlung der Universität Wien

 

 

Aktuelle Öffnungszeiten

Donnerstag-Sonntag:

14:00 - 17:00 Uhr

Eintritt frei

Adresse

Abguss-Sammlung Antiker Plastik der Freien Universität Berlin

Schloßstraße 69b

D - 14059 Berlin

Veranstaltungskalender

<<  Juli 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     
  3  4  5  6
      

Social Media

Lange Nacht der Museen